Transalp Challenge 2001 mit Holger Evers und Alexander Frey

Es lässt sich nicht mehr genau sagen, wer zuerst die Idee hatte. Klar ist: Es musste eine ganz besondere Herausforderung her! Jahrelang immer nur Trainingsalltag, am Wochenende mal ein Rennen oder eine RTF, das war den Mounties nicht mehr genug. Und was bietet sich da mehr an, als das längste und schwerste Mountainbikerennen für Amateure in Europa zu fahren?

Auf diesen Seiten gibt es das "Transalp-Tagebuch" des Teams RSC Wunstorf. Aufgrund des recht umfangreich gewordenen Textes sind die einzelnen Tage gesplitted worden. Sie können über die Navigation zu den einzelnen Tagen gelangen.

Das gesamte Tagebuch kann hier auch im PDF-Format herunterladen, um es Offline zu lesen. Auf eine (sicher lohnenswerte) Vergrößerung der Bilder muss dann leider verzichtet werden.

PDF-Version des Transalp-Tagebuchs herunterladen

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen