Mitglieder-Login

Letzte Rennsport-News

23. Dezember |
Mollymauk
26. Oktober |
Jörn

Berlin Bad Freienwalde

Olaf und Jürgen nutzen in Berlin die Möglichkeit eines der wenigen richtigen Straßenrennen in Norddeutschland zu fahren. Die C- und die AB KT Klasse fuhren zwei seperate Rennen. Der Start erfolgte jeweils in Berlin am Kaufpark Eiche. Von dort führte die Runde über rund 75 km leicht hügelige Strecke nach Bad Freienwalde und wieder zurück. Im C- Rennen bildete sich bereits nach einem Kilometer eine Spitzengruppe welche dann auch nach 150 km den Sieger stellte! Olaf beendete das rennenj im geschlagenem Hauptfeld.

Die AB Klasse musste bei Bad Freienwalde zwei Runden absolvieren bevor es wieder zum Ziel ging. Durch den Wind dezimierte sich das Fahrerfeld am Ende auf etwa 40 Fahrer. Jürgen kam nach 180 km als 27. noch knapp ins Preisgeld.

Schöne Aussicht Nach dem

Schöne Aussicht

Nach dem Aufstehen gab aus dem Hotelzimmer einen schönen Ausblick...

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen