Mitglieder-Login

Nächste RSC-Termine

Neueste Forenbeiträge

20.11. 21:08 |
Nils
20.11. 18:47 |
Herr Bert
19.11. 18:01 |
Mollymauk
06.11. 20:15 |
Mollymauk
03.11. 18:49 |
Heinz Werner König

Neueste Kommentare

03.11. 09:14 |
DDM
02.10. 10:01 |
Mollymauk
21.09. 06:00 |
Gast
19.09. 15:21 |
Herr Bert
17.09. 15:18 |
Mollymauk

Die nächsten Termine

VM 6000m: Neumitglied Henry mit Abstand Schnellster

Zum Abschluss der Vereinsmeisterschaft 2017 gab es, fast schon traditionell, den kürzesten Wettbewerb. Auf der Deponiestraße war ein Zeitfahren über 6.900 Meter - der Bezeichnung zum Trotz - zu absolvieren. Mit deutlichem Abstand siegte Henry Lauströer, Platz zwei belegte Alex Frey eine Sekunde vor Jürgen Rodenbeck. weiter...

Christian Zucker Zweiter bei Cycle Tour Braunschweig

Sonntag fand das Jedermann-Radrennen "Cycle Tour" mit den beiden RSC-Fahrern Sascha Furche und Christian Zucker statt. Auf den 100 Kilometern von Braunschweig nach Magdeburg ging es über den Tetzelstein durch den Elm. Aus der hier gebildeten vierköpfigen Spitzengruppe belegte Christian im Ziel den zweiten Platz. weiter...

VM RTF: Sieben Starter in Lauenau

Aufgrund der Terminüberschneidung mit der Cycle Tour Braunschweig-Magdeburg - und vermutlich den wahrlich niedrigen Temperaturen - waren a Sonntag in Lauenau nur sieben Fahrer des RSC am Start. Peter Kessler fuhr den Marathon, alle anderen die 120 Kilometer über Goldbeck und Schaumburg bzw. Paschenburg.

Rennbahn fahren

Die Radrennbahn in Hannover wird in zwei Wochen für immer schließen. Nun gibt es für die RSC Fahrer die letzte Gelegenheit die Bahn nochmal zu nutzen. weiter...

Radmarathon & Radtourenfahrt

Am Sonntag, dem 06. August 2017, lädt der Radsportclub Wunstorf wieder ein zu seiner beliebten Radtourenfahrt rund um das Steinhuder Meer, die bereits zum 33. Mal zusammen mit dem 18. Steinhuder Meer-Weserbergland Radmarathon ausgetragen wird. weiter...

Christian Vierter bei ProAm - Team auf Platz Drei

Sieben Fahrer des RSC heute im Einsatz beim ProAm Hannover auf der 114 Kilometer-Runde über den Nienstedter Pass. Zwei erfreuliche Ergebnisse gibt es zu vermelden, Christian Zucker belegte im Sprint der Spitzengruppe Platz 4. In der Teamwertung wurden die Fahrer aus Wunstorf Dritte. weiter...

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen